Der Dirigent

 

 

Der 1976 in der Pfalz geborene Stefan Grefig absolvierte ein Kapellmeisterstudium an der Musikhochschule Maastricht/Holland mit hervorragender Auszeichnung. Parallel dazu legte er sein Diplom in Musikpädagogik und Trompete an den Musikhochschulen Wiesbaden und Frankfurt a. M. ab.

Stefan Grefig arbeitet mit vielen Ensembles im deutschen Orchesterbereich. So dirigierte er bereits die Junge Bläserphilharmonie Nordrhein-Westfalen oder die Brass-Band der Wiesbadener Musikhochschule.

Dozenten- und Konzerttätigkeiten führen ihn immer wieder ins In- und Ausland. So wirkte Stefan Grefig u.a. in Slowenien, Estland, Finnland, Frankreich, Italien und Spanien. Er ist als Dozent für Dirigat, Allgemeine Unterrichtsmethodik und Trompete tätig und erhielt 2009 einen Lehrauftrag an der Academy of Stage Arts in Frankfurt. Weiterhin ist Stefan Grefig bei diversen Wettbewerben als gefragter Juror tätig.

Zurzeit ist Stefan Grefig Chefdirigent des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz, der Rheinhessischen Bläserphilharmonie, des Landesjugendblasorchesters Rheinland-Pfalz und der Brass Band Rheinland-Pfalz.